Hartmut Landwehr Seeräuberei in päpstlichen Gewässern -
Online mit Jesus: die Beichthilfe-Software (1994)
this text is part of the project Zendamateurs/Institut für mediale Krankheiten
Sie kann jederzeit um individuelle Verstöße gegen die Gebote der Kirche vom Nutzer ergänzt werden. Nach Anklicken eines der Gebote, gegen das verstoßen wurde, werden die für die Verfehlungen anfallenden Sündenpunkte addiert und in einem Fenster angezeigt.

Die Anzahl der Sündenfälle wird mit den Sündenpunkten multipliziert und ergibt die Zahl der Gesamtsündenpunkte. Nachdem der Nutzer alle seine Vergehen bekannt hat, kann er sich in den Bußbereich der Software begeben. Dort wird angezeigt, welche Gebete zu verrichten sind. Die Gebete werden nach Betätigen des Buß-Buttons zeilenweise am Bildschirm angezeigt und sollten andächtig mitgesprochen werden. Nach der Vorrichtung der Buße kann der Gläubige unter dem Punkt Beratung Hinweise zur christlichen Lebensführung abrufen. Außerdem erhalten die Nutzer bei größeren Verfehlungen Adresse und Telefonnummer eines Seelsorgers in ihrer Nähe. Unter dem Programmpunkt Info erhalten reisende bußwillige PC Nutzer Auskunft über Beratungsstellen an ihrem jeweiligen Aufenthaltsort. -->

one
back
this document has been last worked on on mercredi, 11-nov-1998 00:00:00 CET
next
part
[Moving Art Studio] | [Hartmut Landwehr] | [Go visit the program "Online mit Jesus"]